Inga Schmalz

 

Mein Mann kommt aus der Toskana und deshalb kenne und liebe ich die Region seit Jahren. Die Ferienhäuser kamen eigentlich nur zu mir weil es perfekt in mein Leben passte - Rose Frommknecht hat das Ferienhaus von meinem Mann seit vielen Jahren vermietet. Als Rose sich entschieden hat, ihre 20 jährige Vermittlungstätigkeit aufzugeben, lag es nahe mich zu fragen ob ich Interesse hätte Ihre Arbeit zu übernehmen. Im September 2017 habe ich ihre langjährige Vermittlungstätigkeit dann übernommen.

Über 1 1/2 Jahre haben wir die Übergabe vorbereitet und auch die weiteren Besitzer und Ferienhäuser in direkter Umgebung gemeinsam besichtigt.

Ich bin mindestens 2 Mal im Jahr- vor der Saison und nach der Saison- mit den Besitzern zusammen in den Ferienhäusern und kann deswegen mit meinen eigenen Eindrücken beraten. 

 

Ich wohnen in Berlin und habe hier noch einen Nebenjob in meiner Lieblingsbuchhandlung und pendle regelmäßig in die Toskana. Eigentlich bin ich Diplom Biologin, habe nach vielen Reisen dann einige Jahre in Berlin im sozialen und erzieherischen Bereich mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet und mich nebenbei in heilerischen Bereichen wie Yoga, Massage und  Energiearbeit weitergebildet. In der Zukunft sehe ich noch mehr Wurzeln in der Toskana... ein Stück Land, ein Projekt und eine Gemeinschaft. 

Auf dem Weg nach Elba

Mein Mann und ich in Castagneto Carducci, Toskana

Seiner Familie gehört seit Generationen das Haus Melograno und der dazugehörige Olivenhain.

Rose Frommknecht und ich im Juli 2017 in Donoratico, Toskana.

Rose Frommknecht gibt ihre individuelle Ferienhausvermittlung nach 17 Jahren auf. Seit einem Jahr sind wir im engen Kontakt für die Übernahme. Jetzt ist es soweit! Salute!